Unsere Umwelt ist kostbar

Der Umwelt zuliebe…

möchten wir das Müllaufkommen, welches auf jeder Großveranstaltung
entsteht, soweit es uns möglich ist, vermeiden. Seit 2017 setzen wir
auf Besteck, welches aus Maisstärke und Zuckerrohr hergestellt wird
und Pappschalen aus biologisch abbaubarem Material. Dies ist
sicherlich allemal besser als Plastik, welches viele Hundert Jahre in
unserer Welt verweilt ohne zu verrotten. Wir möchten aber nun noch
einen Schritt weitergehen und auf Mehrweggeschirr setzten. Wir
können Vorreiter sein und einen Stein ins Rollen bringen, aber um
unser Ziel zu erreichen, bedarf es auch DEINER Mithilfe!

Es ist eine Umstellung, nicht nur für Euch, nein, auch für uns!

Aber unsere Umwelt ist uns wichtig

Für uns bedeutet dies:
Wir haben unseren Food Anhänger so ausbauen müssen, dass eine
Spülmaschine darin Platz findet, mir mussten einen Platz einplanen,
an dem das schmutzige Geschirr wieder abgegeben werden kann.
Außerdem mussten wir uns ein einfaches Pfandsystem einfallen
lassen, welches auf einer Großveranstaltung umsetzbar ist.

Für dich bedeutet dies:
Du bekommst deine ausgewählte Leckerei auf einem Teller serviert
und eine Gabel dazu. Dafür bezahlst du ein Pfandgeld in Höhe von
2 €! Bringe deinen leeren Teller anschließend zu unserer
Pfandrückgabestelle am Food Hänger und du bekommst umgehend
deine 2 € Pfandgeld von uns zurück. So einfach ist das!

Und schon kannst du deinen Weg fortsetzten mit einem guten
Gewissen, etwas für dich und unsere Umwelt getan zu haben.
Freu dich, es wird ein guter Tag.

Ja, auch wir wissen, es gibt ganz wenige Ausnahmen, die es dir
unmöglich machen, deine Leckerei direkt bei uns zu verspeisen.
Du möchtest doch lieber eine biologisch abbaubare Pappschale und
eine Gabel aus Zuckerrohr? Habe bitte Verständnis dafür, dass wir
hier eine Pauschale von 0,20 Cent berechnen.

Wir bieten dir aber auch sehr gerne die Möglichkeit deine eigene
Schale und Besteck von zu Hause mitzubringen. Wir servieren dir
darin deine ausgewählte Speise liebend gern, denn auch hier wird
Müll vermieden.

zurück zur Startseite

Unsere Umwelt
Unsere Umwelt

Ihr findet unsere Veranstaltungen auch auf Facebook